Kunden

Referenzen – Bewährte Lösungen für die Praxis

Lesen Sie, wie wir unsere Kunden bei der Umsetzung ihrer Business Anforderungen unterstützen.

Finanzbuchhaltung für weltweiten Agrar-Konzern

Ertragreich – Dienstleister von AGRAVIS etabliert zentrales „Shared Services Business Warehouse“

Die FINVIS Business Services GmbH hat Transparenz bei den Kosten und Leistungen ihrer konzernweiten Finance & Accounting Shared Services geschaffen. Dazu implementierte die 100-prozentige Tochter des AGRAVIS Konzerns die Service-Controlling-Lösung anafee. Die integrierte Plattform ermöglicht es FINVIS, ihre Services wirtschaftlicher und gleichzeitig näher am Kundenbedarf auszurichten.

Highlights:

  • Verursachergerechte Abrechnung der Shared-Service-Kosten zu 90 %
  • Einsparung von 3-4 Wochen in den Planungsrunden
  • Umfassende Transparenz bei den Kosten- und Werteflüssen

Fordern Sie jetzt das anafee Infopaket mit der Case Study „Business Services bei Finvis“ an!

Anafee-Kunde Palfinger

Financial Management:
IT-Kostenverrechnung in der internationalen Industrie

PALFINGER AG rechnet ihre IT-Kosten mit anafee verursachergerecht ab

Die IT-Abteilung von PALFINGER stellt rund 30 Services für etwa 3.000 Mitarbeiter zur Verfügung. Die Kosten für IT-Anschaffungen und -Dienste will der Hersteller von hydraulischen Hebe- und Ladevorrichtungen so transparent und verursachergerecht wie möglich für alle Beteiligten  aufschlüsseln. Beim Controlling der IT setzt PALFINGER daher auf ein professionelles IT-Finanzmanagement mit Hilfe der Financial-Management-Lösung anafee.

Lesen Sie mehr im PALFINGER Anwenderbericht

Erfahren Sie mehr über unsere Financial-Management-Lösung anafee

IT Service Management bei einem der größten Chemieparks in Europa

Mit helpLine erreicht CURRENTA eine bessere Service-Qualität und Anwenderzufriedenheit

CURRENTA führte eine neue Lösung für das IT Service Management ein, um Service-Anfragen von Mitarbeitern schnell und professionell beantworten zu können. Das Projekt setzte der Betreiber eines der größten Chemieparks, den Chempark-Standorten in Leverkusen, Dormagen und Krefeld, gemeinsam mit dem Software-Hersteller PMCS.helpLine in sechs Geschäftsfeldern um.

 

Lesen Sie mehr im Kunden-Interview mit IT-Leiter Manfred Jandke von CURRENTA

Erfahren Sie mehr über unsere ITSM-Lösung helpLine

helpLine-Kunde Currenta

Informationsanfragen zu komplexen Produkten

Sortimo International verbessert externe Kundenzufriedenheit durch interne Servicequalität

Die Fachabteilung „Training & Support“ bei Sortimo, Hersteller von Fahrzeugeinrichtungen für Servicefahrzeuge, unterstützt die Vertriebsorganisation des Unternehmens. Alle Anfragen des Vertriebs kommen dort an und müssen zentral gemanagt werden. Der Austausch mit IT, Konstruktion, Produktion und Qualitätsmanagement ist daher von großer Bedeutung.

„Die Anfragen aus dem Vertrieb können jetzt vom Support-Team und in den anderen Abteilungen in Serviceware bearbeitet und die Problemlösung auch via der Lösung an den Anfragenden zurückgegeben werden. Durch das Knowledge Management sehen die Mitarbeiter, was schon einmal beantwortet wurde. Sie können aber auch selbst Artikel in der Wissensdatenbank anlegen. Ebenso ist es uns nun möglich, die Qualität der Serviceprozesse und die Art der Anfragen zu analysieren. Die Effizienz der Tätigkeit im Team und die Qualität haben sich deutlich durch Best-Practice-Prozesse gesteigert und das Feedback war fast ausnahmslos positiv.“

Thoralf Lasczyk, Sortimo International

Lesen Sie mehr im Sortimo Kundeninterview

Erfahren Sie mehr über unsere Customer- und Field-Service-Management-Lösung Serviceware

Exzellenter Service macht auch für Sie den Unterschied? Erfahren Sie in unseren Best-Practice-Beispielen, wie Sie Ihren Service noch besser aufstellen.

Wichtige Worte: anafee, business, business services, currenta, erfahren, financial-management-lösung anafee, größten chemieparks, it, it service, it service management, lesen, management, palfinger, service, service management, services, shared services, sortimo, sortimo international und transparenz bei den kosten.